Stadtwerke Pritzwalk: Aktuelles

Zählerablesungen zur Jahresabrechnung 2022

Ab Montag, dem 5. September 2022 sind Mitarbeiter der Metering Service Gesellschaft mbH (MSG) unterwegs, um im Auftrag der Stadtwerke Pritzwalk GmbH alle Strom- und Gaszähler sowie Wasseruhren im Netzgebiet der Stadtwerke und des WAZV abzulesen.

Folgendes ist zu beachten:

Falls ein oder mehrere Zähler nicht zugänglich sein sollten, hinterlässt der Ableser eine Nachricht mit einem Vorschlag für einen neuen Ablesetermin. Falls dieser oder ggf. ein weiterer Ersatztermin von Ihnen nicht wahrgenommen werden kann, erhalten Sie eine Mitteilungskarte zur Selbstablesung. Wir bitten Sie, diese Karte bis zum angegebenen Termin an die Stadtwerke zurückzusenden.

FÜR SELBSTABLESER:

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Zählerstände unter folgendem Link https://kundenportal.sw-pritzwalk.de/meterreadingpublicstatements/create abzugeben. Auch eine Mitteilung per E-Mail ist jederzeit möglich an [email protected] Geben Sie in der Mail einfach Ihre Zählernummer sowie den Betreff „Zählerablesung 2022“ an.“

WICHTIGE HINWEISE

Gewähren Sie bitte nur von den Stadtwerken autorisierten Personen Zugang zu den Messeinrichtungen. Diese können sich stets mittels eines Ablese- oder Mitarbeiterausweises mit Lichtbild ausweisen. Unsere Ableser sind mit allen für die Ablesung erforderlichen Informationen ausgestattet. Eine Vorlage von Unterlagen aller Art (Anmeldungen, alte Rechnungen usw.) oder eine Bestätigung der Ablesung durch Unterschrift ist deshalb ausdrücklich nicht erforderlich. Seien Sie skeptisch bei unangekündigten Nachablesungen. Halten Sie bitte im Zweifelsfall mit uns Rücksprache. Sollten Sie weitere Fragen zum Ablauf der Zählerablesung haben, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter im Kundenzentrum der Stadtwerke in der Gartenstraße 8 oder telefonisch unter 03395 3056-801 gerne zur Verfügung.

 

Wichtiger Hinweis zu unseren Öffnungszeiten

 

Sehr geehrte Kunden,

 

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit uns während der regulären Öffnungszeiten zu kontaktieren und einen telefonischen Termin außerhalb unserer Geschäftszeiten mit unseren Kundenmitarbeitern zu vereinbaren.

 

Bei Störungen steht Ihnen weiterhin unsere Servicehotline zur Verfügung.
Strom: 03395 3056-100
Gas: 03395 3056-200
Wärme: 03395 3056-300